Team – Physiotherapie Radolfzell

INA_5264_bearbeitetIna Burgath (Fortbildungen) liebt Kinder und Kinder lieben und vertrauen Ina.  Mit ganzem Herzen und großem Wissen ist Ina als Physiotherapeutin bei der Sache.  Hauptsächlich für die Behandlung von Kindern bietet sie in vertrauensvoller, entspannter Atmosphäre folgende Methoden an: Physiotherapie nach Bobath, Kinder-Rückenschule, Sensorische Integration, dreidimensionale Fußtherapie nach Barbara Zukunft-Huber, Atemtherapie, Myofacial Release und Dorn-Methode (ausschließlich für Selbstzahler und als Präventionsmaßnahme). Insbesondere Koordinationsstörungen, Fußdeformitäten, Hemiplegie, Down-Syndrom, Atemwegserkrankungen oder  Osteoporose können auf diese Weise gezielt angegangen werden.
Durch regelmäßige Weiterbildung bleibt Ina auf dem Stand der neuesten Wissenschaft.  Sie ist seit 1993 staatlich geprüfte Physiotherapeutin und spezialisiert auf die physiotherapeutische Behandlung von Säuglingen und Kindern.  Zuerst arbeitete Ina im Hegauklinikum Singen, mit Schwerpunkt Pädiatrie und Neonatologie und war dort einige Jahre stellvertretende Abteilungsleiterin. Seit 1995 unterrichtet sie an der Physiotherapieschule Konstanz das Fach „Pädiatrie“ und ist ebenfalls Dozentin an der Podologieschule des BfZ Radolfzell. Derzeit schreibt sie an einem Lehrbuch über die Dorn-Methode bei Kindern und engagiert sich u.a. für den Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose e.V, wo sie in der Osteoporose-Selbsthilfegruppe Radolfzell die Funktionsgymnastik leitet.
Ruth Spicker-Erbert Myoreflextherapie und osteopathische TechnikenRuth Spicker-Erbert ist seit 1993 staatlich anerkannte Physiotherapeutin und war bis 2014 selbständig in Konstanz tätig. Ihre Schwerpunkte sind die Myoreflextherapie und osteopathische Techniken.